Städt. Kath. Grundschule Buschbell

Allgemein

Elternbrief zu den Herbstferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte unserer Schülerinnen und Schüler,

die Herbstferien stehen vor der Tür und wir haben die ersten Wochen des neuen Schuljahres gut gemeistert. An dieser Stelle zunächst einmal vielen Dank für Ihre Unterstützung in den vergangenen Wochen. Es kehrte endlich wieder größtmögliche Normalität ein und wir konnten unser schönes Herbst- und Erntedankfest feiern, das hat allen Kindern und Lehrern gutgetan!

Wir sind ohne positive Pooltests bis zu den Herbstferien gekommen – nicht zuletzt auch dank Ihrer umsichtigen Handlungsweise im Umgang mit der Pandemie. Wollen wir hoffen, dass es nach den Herbstferien für uns genau so weitergeht.

Ich möchte Ihnen kurz die wichtigsten Neuerungen gemäß der aktuellen Schulmail mitteilen:

  • Die Maskenpflicht in den Klassenräumen entfällt ab dem 02.11. am Sitzplatz. Das bedeutet, dass die Maske nur noch beim Bewegen im Klassenraum oder Schulgebäude getragen werden muss. Wer sie dennoch weiterhin am Platz oder draußen tragen möchte, kann dies selbstverständlich tun.
  • Gemäß Schulmail möchte ich Sie darum bitten, Ihr Kind zumindest ein bis zwei Tage vor Schulbeginn einmal zu testen bzw. testen zu lassen, damit wir am 25.10. mit größtmöglicher Sicherheit starten können. Vor allem, wenn Sie sich in den Ferien im Ausland aufhalten sollten, ist dies sicherlich für alle eine zusätzliche Sicherheit. Die allgemeinen Bestimmungen für die Rückkehr aus Hochrisikogebieten gelten selbstverständlich weiterhin. Auch hier bitte ich um Beachtung bei ihrer Ferienplanung!
  • In der ersten Woche nach den Ferien werden alle Kinder am ersten Schultag per Lollitest getestet. Sollte ihr Kind einen negativen Bürgertestnachweis, der nicht älter als 48 Stunden ist, vorlegen, muss es an diesem Tag nicht getestet werden. Da wir am Mittwoch, dem 27.10. unseren pädagogischen Ganztag durchführen, werden dann alle Kinder am 28.10. den zweiten Lollitest durchführen.
  • In der folgenden Woche findet der erste Test aller SchülerInnen am 02.11. statt, danach wieder im gewohnten Rhythmus. Diese Testungen werden verpflichtend bis zu den Weihnachtsferien fortgeführt.

Erfreulicherweise ist die Turnhalle für uns bereits wieder nutzbar. In den Ferien werden die Luftfilter fest montiert, so dass wir nach Ende der Ferien wieder uneingeschränkt in der Halle Sport machen können. Bitte geben Sie Ihren Kindern wieder den vollständigen Turnbeutel mit in die Schule.

Heute erhielt ich die Nachricht, dass wir am kommenden Montag ACCESS Points für

W-Lan in den Klassen erhalten. Das würde uns nach den Ferien endlich die Möglichkeit geben, mit unserer digitalen Ausstattung zu arbeiten!

Durch die Rückkehr von Herrn Kießling wird es zum 01.11. noch einmal einige Änderungen im Stundenplan geben, Sie erhalten dann in der ersten Woche nach den Ferien eine Mitteilung durch die Klassenleitung.

Ebenfalls nach den Ferien erhalten Sie dann alle Informationen zu unserem St. Martinszug, den wir am 15.11. durchführen wollen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien nur erholsame Herbstferien und freue mich auf ein gesundes Wiedersehnen!

Mit freundlichen Grüßen

Kerstin Hagen

Stellv. Schulleitung