Edith Stein Schule Frechen

Städt. Kath. Grundschule Buschbell

Allgemein

Unsere Schule stellt sich vor

Die Edith-Stein-Schule ist eine 2 – zügige katholische offene Ganztagsgrundschule in Frechen Buschbell. Zur Zeit besuchen ca. 200 Schülerinnen und Schüler verteilt auf 8 Klassen unsere Schule.

  • Allgemeine Informationen zu unserer Schule 

Zu unserem Mitarbeiterteam gehören zur Zeit 13 Lehrerinnen und Lehrer, 17 OGS Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unsere Sekretärin Frau Grimminger, unser Hausmeister Herr Röhlig sowie das Küchen- und Reinigungspersonal, unsere ehrenamtliche „Schulbibliothekarin“ Frau Müller, und unsere Schulsozialarbeiterin Frau Schwandorf, die Lehrern, Eltern und Schülern mit Rat und Tat zur Seite steht. 

Katholische Grundschule bedeutet, dass alle Kinder unserer Schule am Katholischen Religionsunterricht teilnehmen. Feste und Feiern des Kirchenjahres werden in er Schule gemeinsam gefeiert. Ab der dritten Klasse finden alle 14 Tage für die gesamte Klasse ein Schulgottesdienst in der St.Ulrich Kirche statt. 

Die Anwesenheit der verschiedenen Religionen bereichert unseren Unterricht und unser Zusammenleben. Es geht uns um ein respektvollen verantwortungsvolles von- und miteinander lernen. Daher sind an unserer Schule selbstverständlich auch nicht – katholische Kinder herzlich willkommen.

  • Wie lange haben die Kinder im ersten Schuljahr Unterricht? 

Die Kinder der Klasse 1 haben von Mo.-Do. in der Zeit von 8.00 – 12.35 Uhr Unterricht, am Fr. bis 11:35 h. 

An unserer Schule gibt es keine klassischen Hausaufgaben, sondern die Lernzeiten, die von Mo.- Do. in der 5 Stunde stattfinden. Hier bearbeiten die Kinder ihre individuellen Lernaufgaben, die ihnen der Lehrer gemäß ihrem Lern- und Leistungsstand stellt. Es sind in der Regel ein Lehrer und ein Mitarbeiter der OGS anwesend. 

Besucht Ihr Kind die OGS, dann geht es nach dem Unterricht in seine Gruppe und isst mit den Kindern seiner Gruppe gemeinsam zu Mittag. Im Anschluss finden nach Wahl des Kindes die Freizeitangebote statt oder es bleibt Zeit zu freiem oder angeleitetem Spiel.

  • Aufsichts- und Pausenzeiten

Die Frühaufsicht beginnt um 7.45 h. Bitte bringen sie ihr Kind möglichst nicht vorher auf den Schulhof, da es ansonsten unbeaufsichtigt ist. 

Von 9.35 Uhr – 9.55 Uhr und von 11.35 Uhr – 11.45 Uhr finden die Hofpausen statt. 

  • Aufgaben der Grundschule

Die Grundschule hat primär zwei gesetzlich im Schulgesetz des Landes NRW festgelegte Aufgaben. 1. Bildung und 2. Erziehung. Der Lehrstoff ist für jedes Fach durch die staatlichen Lehrpläne festgelegt, die einen Rahmen darstellen, der durch die schuleigenen Arbeitspläne konkretisiert sind. Der Bereich „Erziehung“ wird durch die staatlichen Richtlinien umschrieben und ist u.a. in unserem schuleigenen Schulprogramm (einzusehen auf www.edith-stein-schule-frechen.de) festgelegt. 

  • Struktur der ersten beiden Schuljahre

Die ersten beiden Schuljahre bilden eine Einheit. Die Grundfertigkeiten, die in den ersten beiden Schuljahren erworben werden gehören zusammen. So wird z.B. mit dem Leselehrgang in Klasse 1 begonnen, der Lehrgang wird aber erst in Klasse 2 abgeschlossen. 

Ein Zeugnis erhält ihr Kind am Ende der Klasse 1 und am Ende der Klasse 2 als Zeugnis in Textform ohne Noten. Dort werden die Bemerkungen zum Arbeits- und Sozialverhalten gegeben sowie Lernfortschritte und Leistungsstand beschrieben und Hinweise gegeben, wie ihr Kind seinen Lernfortschritt noch auszubauen kann. Lesen, Schreiben, Rechnen, Sachunterricht, Sport, Musik, Katholische Religionslehre und Kunst sowie Englisch ab dem 2.Halbjahr des 1.Schuljahres werden ihre Kinder hier bei uns lernen. 

  • Musikunterricht

Die Edith-Stein-Schule ist seit 2016 Jekits –Schule. Das bedeutet, dass im Musikunterricht der zweiten Klasse in Zusammenarbeit mit der Musikschule der Stadt Frechen Dozenten in den Unterricht kommen und dort ihr jeweiliges Instrument vorstellen. Damit wird den Kindern die Möglichkeit geboten, verschiedene Instrumente von „Fachleuten“ präsentiert kennen zu lernen und auszuprobieren. Im dritten Schuljahr wird auf Basis dieses „Instrumentenschnupperns“ die Möglichkeit geboten, ein Instrument in der Schule im Einzel- bzw. Gruppenunterricht gezielt zu erlernen. In unserem Bunten Orchester könne die Kinder dann gemeinsam musizieren. In der Regel finden vor den Osterferien und vor den Sommerferien das das Schulkonzert bzw. das Jekits – Konzert mit den Kindern des Instrumentalunterrichts und des Schulorchesters statt. 

Zudem bieten wir ab der Klasse 1 die Teilnahme im Schulchor an. In der Regel bieten wir im Ersten Schuljahr bieten wir in Zusammenarbeit mit der Musikschule zudem Instrumentalunterricht in Blockflöte oder Gitarre an. 

  • Unsere Partner

Schule kann nur dann das Optimum aus den Rahmenbedingungen machen – also eine gute Schule sein, wenn sie Partner hat. Einen Partner – die Musikschule der Stadt Frechen – wurde Ihnen bereits vorgestellt. 

Förderverein

Ein weiterer wichtiger Partner ist der Förderverein. Er unterstützt unsere Schule finanziell in vielfältiger Weise, so z.B. mit regelmäßigen Zuschüssen für die einzelnen Klassen, bei der Anschaffung vor Lernmaterial oder der Mitfinanzierung von Klassenfahrten. Auch schulische Aktionen wie z.B. eine Autorenlesung für die Klassen 4 werden regelmäßig finanziert. Auch bei der Unterstützung unserer Leseförderung durch Ausstattung der Schülerbücherei oder der Klassen mit Büchern ist der Förderverein aktiv. 

Schulsozialarbeit

Jeder Frechener Schule ist derzeit eine Schulsozialarbeiterin zugeteilt. Einmal pro Woche kommt Frau Schwandorf zu uns. Sie hilft und unterstützt Kinder und deren Familien als Bindeglied zwischen der Familienberatungsstelle und der Schule. 

OGS 

Die Edith-Stein-Schule ist eine Offene Ganztagsschule. Die Kinder wechseln im Anschluss an den Unterricht in ihren OGS-Gruppen betreut. Sie erhalten dort ein warmes Mittagessen, spielen oder nehmen an Lernangeboten oder AG‘s in ihrer Freizeit teil. 

Weitere Informationen finden sie unter „OGS“ 

  • Regelmäßige Aktionen und Aktivitäten an unserer Schule

(bitte beachten Sie, dass ggf. Aktionen aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens nicht oder nur in veränderter Form stattfinden können!)

  • Buchausstellung an St. Martin

Am Tag des St. Martinszuges kommt seit Jahren die Buchhandlung Brauns zu uns und macht am Schulvormittag eine Buchausstellung. Jede Klasse hat dann die Gelegenheit, sich die Bücher anzusehen. Die Kinder können sich Bücher notieren, die sie sich wünschen und Sie können am Nachmittag das Buch ansehen und kaufen bzw. bestellen. So fördern wir Lesemotivation und Lesefähigkeit unserer Schüler. Ein Teil des Erlöses kommt der Schule zu Gute. 

  • Karnevalszug

Die ESS startet an Weiberfastnacht um 10:00 Uhr in die tollen Tage mit einem Karnevalszug rund um die Schule. Dazu werden im Vorfeld Kamelle gekauft oder über Sponsoren zur Verfügung gestellt. Auch die umliegenden Kindergärten schließen sich unserem Umzug an. 

Im Anschluss daran findet in der Aula der Schule bis ca. 14:00 Uhr die jährliche 

  • Karnevalsparty

statt. Der Förderverein organisiert diese gemeinsam mit der Schulpflegschaft. Für das leibliche Wohl und Musik wird gesorgt, der Kinderprinz und verschiedenen Frechener Tanzgruppen treten auf und zeigen ihr Können.

  • Sport- und Spielefest

Einmal im Schuljahr findet unser Sport- und Spielefest auf den Sportanlagen am Freibad statt. Die Kinder dürfen neben Laufen, Werfen und Springen verschiedene Sport- und Spielestationen ausprobieren. Die Freude an Bewegung steht hierbei für uns im Vordergrund. Für die Schülerinnen und Schüler der Stufe 3 und 4 besteht zudem an diesem Tag die Möglichkeit, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. 

  • Sponsorenlauf

In regelmäßigen Abständen veranstaltet die ESS einen Sponsorenlauf rund um die Schule. Das dabei erlaufene Geld wird zu einem Teil an eine soziale Organisation gespendet und zum anderen für schulische Belange verwendet. So wollen wir die Verantwortung für uns und andere in unser Schulleben integrieren. 

  • Ernährungsprojekt

In der Stufe 3 findet innerhalb einer Schulwoche ein Ernährungsprojekt statt. Hierbei werden wir finanziell von unserem Förderverein unterstützt. Die Kinder lernen neben Grundregeln der gesunden Ernährung auch die Zubereitung gesunder, einfacher und leckerer Mahlzeiten kennen. Sie bereiten diese unter Anleitung gemeinsam zu und essen sie hinterher miteinander. 

  • Autorenlesung

Der Förderverein finanziert für die Stufe 4 eine Autorenlesung. Hier besucht ein Kinderbuchautor unsere Schule, und liest aus einem seiner Bücher vor. In der Regel wird dieses Buch dann anschließend als Klassenlektüre gelesen.

  • Mut tut gut

An unserer Schule findet zur Zeit in der Stufe 2 und 4 das „Mut tut gut“-Training statt. Es ist geplant, dies für jedes Schuljahr anzubieten. Die Schüler lernen und trainieren hier intensiv wichtige Regeln und Verhaltensweisen für einen friedlichen Umgang miteinander, eine angemessene Streitkultur und Konfliktlösestrategien. In den höheren Klassenstufen werden zudem die Themenfelder Mobbing, Selbstbehauptung, Nein sagen, und Mediennutzung thematisiert. Nähere Informationen hierzu finden Sie auch unter www.mut-tut-gut-rheinland.de

Zum Thema verantwortungsvoller Umgang mit digitalen Medien findet in der Stufe 4 ebenfalls ein Projekt unserer Schulsozialarbeiter statt. 

  • Zirkusprojekt

Alle 4 Jahre veranstaltet unsere Schule ein Zirkusprojekt. In dieser Projektwoche lernen die Kinder in Kooperation mit einem Kinderzirkus verschiedene Kunsttücke kennen und präsentieren diese am Ende der Woche in einer beeindruckenden Zirkusaufführung.

  • Projektwochen / Schulfest

In jährlichem Wechsel findet an unserer Schule eine Projektwoche oder ein Schulfest statt. Hier können sowohl verschiedene Themen als auch ein schulübergreifendes Thema präsentiert werden. 

Wir hoffen, dass wir Sie hiermit umfassend über unsere Schule informieren konnten und würden uns freuen, Sie und Ihr Kind zum Anmeldegespräch bei uns begrüßen zu dürfen. Bitte beachten Sie auch die Bilder in unserer Fotogalerie. Hier können Sie sich einen Eindruck von unseren Klassen- und OGS Räumen sowie dem Schulgelände verschaffen

Kommentare sind geschlossen

Theme von Anders Norén